Warum NordicWalking?
 
Wie hat es eigentlich begonnen? 1996 schreiben zwei finnische Sportstudenten eine höchst interessante Diplomarbeit zum Thema: "Sauvakävely" "Der Skigang".
Sie stellten ihre Arbeit der Sportartikelindustrie zur Verfügung und damit war es geschehen. 1997 geht der erste NW-Stock in die Produktion. Die Finnen greifen zu und im Jahr 2007 sind bereits über die Hälfte ihrer Bevölkerung so unterwegs. Der Stockgang geht über die Grenzen hinaus nach Österreich, Schweiz zu uns nach Deutschland.
Wieso erfreut sich dieser Sport so einer großen Beliebtheit. Unsere heutige Zeit bringt uns immer weniger körperliche Bewegung, wir halten uns hauptsächlich in Räumen auf und sorgen von dort aus, über die geistige Ebene, für unseren Lebensunterhalt. Es ist ganz klar, Körper wie Geist brauchen einen Ausgleich. Jeder, der es ausprobiert hat, erinnert sich an das wohltuende Gefühl, dass sich beim Laufen beginnt auszubreiten. Jeder weiß um die Vorzüge, wenn es gelingt, den Ehrgeiz vorbeiziehen zu lassen und nur einfach im angemessenen Tempo zu laufen und tief zu atmen.
Jeder schärft wieder die Sinne für die Schönheiten in der Natur und spürt dieses Lebensgefühl, dass sie uns schenkt. Wir fühlen uns danach erfrischt und angenehm belebt.
Probieren Sie es aus, immer und immer wieder. Herzlichst Frau Gabi Schönbeck
 

 

© Nordic Walking mit Gabriele Schönbeck, Dipl. Sportlehrerin, Steuernummer: 065/271/03906 Anschrift: Schillerstr. 72 - 16341 Panketal
Telefon: +49 030-944 18 444
    [E-Mail-Infoservice bestellen] [Webseite weiterempfehlen] [Webseite als Favorit speichern]